Willkommen im Treffpunkt-Fitness! Foren Sportarten Muskelaufbau Bitte um Hilfe von erfahrenen Leuten, Fragen um Training

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Fossil vor 6 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2703

    Fossil
    Teilnehmer

    hallo zusammen,
    ich habe mich hier im Forum neu registriert und bitte um euren Rat. Keine Sorge ich habe meine Fragen schon gegoogelt aber
    dabei sind keine guten Ergebnisse rausgekommen, so dass ich mich auf eure Hilfe freue :)

    Zuerst ein paar Fakten zu mir: ich bin männlich, 20 Jahre alt, betreibe ca seit 8monaten Kraftsport (leider waren paar Pausen dazwischen), bin ca 186 Groß und wiege um die 72 Kg.
    Ich habe ebenfalls ein großes Körperfett Anteil, wobei ich selber sehr schlank gebaut bin. Bin also nicht Fett. Habe sondern das Problem dass ich wenig Muskelmasse und dafür eine dicke Hautschicht habe.

    Zu meinen Fragen :

    Frage Nummer1 :

    Ich habe mit einer Kreatin Kur angefangen, weil ich eine höhere Muskelmasse erzielen wollte. (Ich weiss, es läuft auf Wassereinlagerungen hinaus, aber viele Leute empfehlen zumindest eine Kur zu machen, schaden tut es ja nicht)

    Zuerst zu der Kreatin Kur: ich bin noch in der Aufladephase und nehme (für 5 Tage) täglich 3x Kreatin ein.
    Meine erste Frage ist nun: Sollte ich pro „Portion“ nur 1 Teelöffel Kreatin einnehmen oder kann ich auch mehr einnehmen (z.B. ein Desserlöffel)?
    => Ein Freund von mir hat eine Kur hinter sich und er hat pro Portion jeweils einen Dessertlöffel Kreatin eingenommen (sind ca 2Teelöffel groß)
    Ich wüsste gerne ob ich das auch so machen sollte, oder ob das sinnloss ist, weil „behauptet“ wird, dass der Körper nicht mehr als einen Teelöffel umsetzen kann.

    Frage Nummer2:

    ist mein Trainingplan in ordnung? Ich habe zurzeit einen 3Tage Rythmus, das heißt ich gehe 3 Tage hintereinander trainieren und mache einen Tag danach pause. Dann fängts von vorne an.
    Tag 1 mache ich Brust und Bizeps, Tag 2 Beinmuskulatur und Tag3 Rücken und Trizeps, Tag 4 Pause.
    Ich weiß dass Muskeln sich in 48 Stunden erst richtig „erholen“ das heißt halt ersten 24 Stunden Regeneration und die nächsten 24 Stunden Aufbau oder „Verbesserung“.
    Deshalb beanspruche ich immer verschiedene Bereiche, auch wenn ich 3 Tage ohne Pause trainieren gehe, um eine gute Erholung zu gewährleisten.

    Ist das richtig so? Oder ist das quatsch? :)

    Frage Nummer3:

    Ich wollte neben dem Training (entweder Morgens oder auch paar Stunden nach dem Training) Laufen / Joggen gehen um bisschen Fett abzubauen und meine Kondition zu steigern.
    Kann ich das neben meiner Kreatin Kur und dem Training machen? oder ergibt sich dann ein Konflikt? weil das Laufen/Joggen ja auch den Körper belastet. Kann ja sein, dass das dann die Kur zu nichte macht :(
    Also kann ich alle 2 Tage ca, (morgens oder nach dem Training, was ist besser?) problemlos Laufen ? :)

    Frage Nummer4:

    Ein Freund hat mir empfohlen nach jedem Training, eine halbe Stunde Später, ca 5 Esslöffel Traubenzucker zu mir zu nehmen, dass soll gut sein und die Regeneration fördern. (seine Formel: Körpergewicht * 0.8 = in Traubenzucker (gr.), Wären ca 5 Esslöffel bei meinen 72 Kg. )
    Ist das gesund? Ich meine 5 Esslöffel sind ja schon einiges an Zucker… nicht dass ich Diabetiker werde =)

    und meine letzte Frage5:

    Ich habe am Bauch etwas Speck/Fett angehäuft. Das möchte ich jetzt loswerden, was eignet sich am besten dafür? Laufen ist ja schonmal am anfang (sobald es neben der Kreatin Kur nicht schadet!)
    Bauch an sich trainiere ich nicht, an welchem von meinen Trainingstagen kann ich das einbauen? Vil tag 1 mit Brust und Bizeps oder lieber mit der Beinmuskulatur in Tag2 ?

    ===============

    Ich habe versuch meine Fragen, auch wenn sie nicht wenige sind, zu ordnen damit ihr sie leicht durchlesen könnt. :)

    Versteht mich bitte nicht falsch, ich weiß dass hier keiner mein personal trainer ist und die Fragen auch beantworten muss, ich hoffe jedoch trozdem auf eine Hilftestellung durch erfahrene Nutzer :)

    Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könntet :)

    mfg.

    #2709

    Fossil
    Teilnehmer

    push :(

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.