Dieses Thema enthält 1 Antwort und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Plexus vor 8 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #719

    Plexus
    Teilnehmer

    Vitamin A, wichtig für alle Sehprozesse in unserem Körper da dieses Vitamin an der Herstellung des Sehfarbstoffes Rhodospin beteiligt ist. Weiterhin ist Vitamin A wichtig für Haut und Schleimhäute und hält diese gesund. Weiterhin ist Vitamin A wichtig für das Wachstum und trägt zur Samenreife im Hodensack sowie zur Testostern Produktion bei. Bei Frauen ist Vitamin A weiterhin wichtig zur Reifung des Mutterkuchens und für die Entwicklung des Fötus und zur. Ausgangsbasis für das Vitamin A sind so genannte Provitamine wie der in Pflanzen enthaltene Farbstoff Beta Carotin der im Körper zu Vitamin A umgebaut wird, in einigen tierischen Produkten liegt das Vitamin A fertig vor.

    Tagesbedarf:
    0,8 bis 1,0 Milligramm Vitamin A und ca. 3 Milligramm Beta Carotin reichen für einen Erwachsenen aus. Schwangere Frauen haben einen leicht erhöhten bedarf von 1,1 Milligramm Vitamin A. Vorsicht, Überdosierungen dieses Vitamins können das Kind im Mutterleib schädigen, deshalb sollten schwangere Frauen in den ersten drei Monaten keine Leber auf dem Speiseplan haben.

    Bereits 200 Gramm Karotten, Grünkohl oder Tomaten decken den Tagesbedarf an Vitamin A leicht ab.

    Quellen: Tierische Quellen sind etwa Leber, Butter, Vollmilch, Käse und Eier sowie einige fettreiche Fische. Pflanzliche Quellen sind beispielsweise Karotten, Tomaten, Feldsalat und Grünkohl

    Mangel:
    In den modernen Ländern ist ein Mangel an Vitamin A selten geworden, in den Entwicklungsländern dieser Welt ist der Vitaminmangel ausgeprägter. Vitamin A Mangel kann zu Wachstumsstörungen, Akne, Infekte sowie Sehstörungen bis zur Erblindung hervorrufen.

    Übrigens,
    Beta Carotin aus industrieller Herstellung führen bei Rauchern zu einem erhöhtem Lungenkrebsrisiko. Hohe Dosen Vitamin A aus tierischer Quelle können das ungeborene Kind schädigen. Beta Carotin pflanzlicher Herkunft richtet keinen Schaden an

    #1902

    Plexus
    Teilnehmer

    das ist wichtig Stoff fuer die Koerper. in der lauf der Zeit habe ich immer durch Nahrung und Tabletten genommen, aber die Ergebniss finde ich nichts so perfekt. nun versuche ich mal hier in Forum durch jemanden helfen machen. hoffe ich, dass wird besser sein.

    Tischkicker.html

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.